Company Idem: EQUI-LIBRE

(Schweiz/Deutschland)

 

 

Ein Mann liegt auf dem Boden. Ein anderer betrachtet ihn, steigt über ihn hinüber, berührt ihn dabei leicht, aber demonstrativ. Als der Liegende nicht reagiert, wird er erst sacht, dann immer heftiger manipuliert, wird mit fast berechnender Kälte verschoben, verrenkt, rotiert, betreten. Der Dominante sucht sogar noch Applaus bei den Umstehenden. Wie lange wird der Passive brauchen, bis er sich wehrt? Ohne Bühne, ohne Tanzboden, auf minimalen Platz irgendwo in der Stuttgarter Innenstadt zeigt die Company Idem ihr provokantes Stück und wartet, ob Betrachter und Passanten ihnen wohl zum Gleichgewicht, zu einer friedlichen Koexistenz verhelfen. Für die beiden Tänzer und Choreografen Clément Bugnon und Matthias Kass ist es auch eine Rückkehr nach Stuttgart, denn sie studierten gemeinsam an der John-Cranko-Schule. Heute machen sie ihr eigenes Ding, residieren mit ihrer kleinen Kompanie in einer Zirkus-Schule in der Schweiz und fordern mit ihren minimalistischen, stark körperhaften Inszenierungen unser Mit- und Nachdenken heraus.

Choreographie: Clément Bugnon, Matthias Kass

Termine und Preise

Fr 21.07.17, tagsüber
Sa 22.07.17, tagsüber
Stuttgart, Innenstadt

Eintritt frei!

Credits

Foto: Company Idem

Funded by

Premium Partners

Partners

Supporters